Katholische Pfarrgemeinde St. Elisabeth, Bonn

Digitales Anmelde-Portal für Gottesdienste im Pfarrverband Bonn-Süd

Um zu gewährleisten, dass die zulässige Besucherzahl nicht überschritten wird, haben Sie die Möglichkeit, sich unter Angabe Ihrer Kontaktdaten - um mögliche Infektionswege nachvollziehen zu können - für den Besuch einer Vorabendmesse bzw. Sonntagsmesse sowie für die Gottesdienste an Weihnachten und zum Jahreswechsel digital anzumelden – folgen Sie bitte einfach dem Link

https://www.fvssp.de/ichkomme_sued/public/index.php.

Bitte folgen Sie den Anleitungen und buchen für sich ein Ticket zum Besuch des von Ihnen ausgesuchten Gottesdienstes. In dieser eigens entwickelten Buchungsplattform können Sie bei den Messen die Reihe selbst aussuchen, in der Sie sitzen möchten, und bei einer gegebenenfalls nachträglich notwendigen Stornierung diese selbst vornehmen, um Plätze wieder freizugeben. Wählen Sie bitte das passende Ticket aus - es gibt Einzelplätze und Plätze für Haushalte ab 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass nur Personen, die in einem Haushalt leben oder zu einer Familie gehören, zusammensitzen können.

Diejenigen, die über keinen Internet-Zugang verfügen, können sich wie folgt telefonisch anmelden:

montags-donnerstags zwischen 9.30 und 11.00 Uhr im Pastoralbüro Bonn-Süd: (0228) 23 22 80

Bitte beachten Sie, dass die Büros vom 21.12. bis 31.12.2020 einschließlich geschlossen und in dieser Zeit auch nicht für telefonische Buchungen erreichbar sind.

Wir behalten uns vor, ein sehr kleines Platzkontingent für kurzentschlossene Besucher freizuhalten, die ihre Anwesenheit in die ausliegenden Teilnahme-Zettel eintragen müssen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Ordner Sie nicht mehr hineinlassen dürfen, wenn bei Ihrer Ankunft die zulässige Sitzplatzanzahl bereits erreicht ist.

Die genannten Anmelderegeln gelten nur für die Wochenendmessen und die Messen an Weihnachten und zum Jahreswechsel. Für den Besuch einer Werktagsmesse bzw. einer Andacht ist eine vorherige Anmeldung nicht notwendig. Hier können Sie weiterhin das gewohnte Verfahren der Teilnahme-Zettel nutzen.